Qseven™

70(W) x 70(L) mm; 2.75"(W) x 2.75" (L)

Das Qseven-Konzept ist ein Off-the-shelf, Multi-Vendor, Single-Board-Computer, der alle Kernkomponenten eines PC integriert und auf einem anwendungsspezifischen Trägerboard montiert wird.


SMARC

82(L) x 50(W) mm

SMARC (Smart Mobility Architecture), kleiner Formfaktor mit geringer Leistungsaufnahme, geringe Kosten bei hoher Leistung. Die SMARC Pinbelegung ist für die Eigenschaften der ARM CPUs und nicht für die x86 PC Welt optimiert. Der modulare Aufbau ermöglicht eine einfache Skalierbarkeit, schnelle Markteinführung und Ausbaufähigkeit unter Beibehaltung der Kostenleistung, bei geringem Stromverbrauch und kleiner Baugröße.


ETX®

114(L) x 95(W) mm; 4.5"(L) x 3.7" (W)

Embedded Technology Extended (ETX) Module sind sehr kompakte, hoch integrierte Computer. Alle ETX-Module verfügen über einen standardisierten Formfaktor und eine standardisierte Steckerbelegung


COM Express®

125(L) x 95(W) mm; 4.9"(L) x 3.7" (W)

Ein Computer-On-Module (COM) ist ein Modul mit allen Komponenten, die für einen bootfähigen Host-Computer erforderlich sind. Ein COM Express Modul benötigt ein Carrier Board, um alle I/O zur Verfügung zu stellen.

 

SELECTION GUIDE 2015

Intel® Internet of Things Solutions Alliance

embedded Partner

System Alliance

WEBINAR: WAHL DES RICHTIGEN EMBEDDED-BOARDS

SUCHE